Lüneburg

zurück nach Niedersachsen


Convivium Osnabrück

Unsere Teilnehmer am Projekt „Kulinarischen Landkarte":

Restaurant-Café Pellemeier

Thieplatz 1
49536 Lienen
Tel.:  0 54 83 - 310
web: www.pellemeier.de

Zitat von der Homepage: „Uns ist Fleisch nicht Wurst! Das gilt für alle Produkte, die wir einkaufen. Wir legen Wert auf Qualität, und wenn möglich auf regionale Herkunft unserer Rohstoffe. Die Liebe zu ihrer Region verbindet die Menschen hier. Und da Liebe bekanntlich durch den Magen geht, bietet das Münsterland eine Vielzahl leckerer „Bodenschätze" und regionaler Genüsse. Direkt aus der Nachbarschaft kommen sie hier frisch auf den Tisch. Das stärkt die Region und schmeckt einfach gut. Wir kochen ohne Geschmacksverstärker und künstlichen Zusatzstoffe!"

Das Pellemeier Menü zum Slow Food Jubiläum:
• Cremesuppe von der Schwarzwurzel
• Geschmorte Rinderbäckchen in einer Rotweinsauce mit gebutterten Bohnen und Stampfkartoffeln
• Westfälische Quarkspeise mit Pumpernickel und Kirschen

Menüpreis: 24,90 €
Angebotstage: 21. - 30.09.


Landgasthof Backers

Kirchstr. 25
49767 Twist
Tel.:  0 59 36 - 904 770
web: www.gasthof-backers.de

Küchenchef Helmut Backers ist Slow Food Mitglied und liebt (Zitat von der Homepage) "die kulinarischen Schätze aus der Region. Und (er) bringt sie dann auf den Tisch, wenn sie Saison haben: Spargel und Bärlauch im Frühjahr, sonnengereifte Tomaten und Beeren im Sommer, Pilze und Kürbis im Herbst und Wild aus heimischer Jagd im Winter." Und so trägt dann konsequenter Weise das aus der Region stammende Bentheimer Landschaf seinen Teil zum Jubiläumsmenü bei.

Das Backers Menü zum Slow Food Jubiläum:
• Leicht gepökeltes Haxenfleisch mit Erbspüree und Garenkräutersalat
• Gebratener Rücken und geschmorte Schulter, Mangold und Tomaten, Gratin von Linda und Blauer Hermann
• Zwetschge und Pumpernickel

Menüpreis: 33,00 €
Angebotstage: 21. - 30.09.